Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2006„And the winner is...“: HRS gewinnt Business Travel Show Innovation Award 2006

„And the winner is...“: HRS gewinnt Business Travel Show Innovation Award 2006

Der von den Veranstaltern der Business Travel Show ins Leben gerufene Branchenpreis für die beste Geschäftsreiseinnovation des Jahres geht an das Online-Portal „Hotel Reservation Service“ (HRS). Die Auszeichnung „Business Travel Show Innovation Award 2006“ würdigt das integrierte HRS Firmenportal und die voll integrierte Online-Anwendung für die Abwicklung von Tagungs- und Veranstaltungsanfragen. Nach Meinung der Jury und der votierenden Messebesucher hat HRS mit diesem Online-Tool ein innovatives Produkt im Geschäftsreisemarkt eingeführt, das sich durch klare Anwendungsvorteile für den Nutzer auszeichnet.

Vor dem Besucher-Online-Votum hat eine Fachjury aus 16 eingereichten Bewerbungen um den Innovationspreis sechs Favoriten ausgewählt. Darunter waren Airplus mit dem neuen Tool „Travel Index“, German Wings mit dem Tarifsystem „Corporate Flex“, Globalmobility mit dem Transferservice „ECO“, HRS mit dem integrierten Firmenportal, Intergerma mit einem Meeting-Tool als individuelle Intranetlösung sowie MIKO Reservations GmbH mit dem neuen Online-System „STAR“. Alle eingereichten Vorschläge haben sich durch Neuigkeitswert und Innovationsgehalt für die Branche ausgezeichnet, so dass die Wahl sowohl für die Fachjury als auch für die Besucher nicht leicht war. Letztendlich hat HRS mit klarem Vorsprung von seiner Produktinnovation überzeugt.

Neben den Basis-Funktionalitäten des weltweiten Hotel-Reservierungs-Systems von HRS wird auf der Business Travel Show der „HRS Travel Arranger“ präsentiert, der bei der Bewertung besonders positiv aufgefallen ist. Diese Funktion ermöglicht die Verwaltung aller reiserelevanter Daten entsprechend Mitarbeiter- und Unternehmensstruktur. Eine weitere Produktneuheit bei HRS sind die voll integrierten Internettools für Veranstaltungsanfragen. Dabei ist die Nutzung aller HRS-Anwendungen ohne Lizenz- oder Transaktionsgebühren kostenfrei möglich.

Der „Business Travel Show Innovation Award 2006“ wurde auf der Messe in Düsseldorf am Dienstag, den 5. September 2006 um 15 Uhr von Sonja Hüttner, Messeleiterin der Business Travel Show, offiziell an HRS übergeben.
+++

Hintergrundinformation:
Anlässlich der dritten Business Travel Show vom 5. bis 7. September 2006 in Düsseldorf haben die Veranstalter der ersten deutschen Messe, die sich als neutrale Plattform zum Thema Geschäftsreisen etabliert hat, den Business Travel Show Innovation Award ins Leben gerufen. Die Auszeichnung würdigt visionäre Unternehmen, die sich um innovative Produkte und Serviceleistungen der Geschäftsreisebranche verdient gemacht haben.

Für den neuen Business Travel Show Innovation Award können sich alle Geschäftsreiseanbieter unabhängig davon, ob sie Aussteller der Business Travel Show sind oder nicht, bewerben oder innovative Produkte und Serviceleistungen aus dem Geschäftsreisemarkt nominieren. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Entwicklung oder Markteinführung einer neuen Dienstleistung innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens. Die eingereichten Vorschläge müssen sich durch einen positiven Effekt im Geschäftsreisemarkt bzw. für Geschäftsreisende, Travel Manager oder Bucher von Geschäftsreisen auszeichnen. Nachdem eine sechsköpfige Fachjury eine Vorauswahl aller Nominierungen getroffen hat, entscheidet das Online-Votum der Messebesucher. Weitere Informationen sind unter www.businesstravelshow.de abrufbar.

www.businesstravelshow.de


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +49 (0)69-95 20 8991 · E-Mail info@pr-schacker.de