Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2007Papier triumphiert: Gedruckte Neuauflage des Intergerma Handbuchs mit erweitertem Umfang und größerer Nachfrage

Papier triumphiert: Gedruckte Neuauflage des Intergerma Handbuchs mit erweitertem Umfang und größerer Nachfrage

Obwohl in den letzten Jahren das papierlose, online-dominierte Büro ohne gedruckte Briefe, Broschüren und Kataloge als zukunftsweisend galt, sind aktuelle Kataloge in der Druckversion umfangreicher als je zuvor und der stationäre Buchhandel verzeichnet Steigerungsraten. Der Nutzwert eines greifbaren Nachschlagewerks hat für viele entgegen den Prognosen gerade im Internetzeitalter wieder an Bedeutung gewonnen. Diesem Trend trägt Intergerma Rechnung mit der Erweiterung der gerade erschienenen Neuauflage des Handbuchs „Hotels und Tagungsstätten“.

Die gedruckte Neuauflage des beliebten Intergerma Handbuchs „Hotels und Tagungsstätten“ präsentiert auf über 650 Seiten mehr als 1.000 qualifizierte Tagungshotels aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach einem übersichtlichen Schema und einheitlichem Informationsraster sind die Leistungen der einzelnen Anbieter optimal vergleichbar. Neben den hotelbezogenen Daten und Fakten von Hotels unterschiedlicher Kategorien geordnet nach Ländern und Regionen gibt es auf einen Blick Informationen zu möglichen Eventideen und Rahmenprogrammen sowie zu Freizeiteinrichtungen und Attraktionen im Zielgebiet.

„Noch nie hatten wir so viele Anfragen aus Unternehmen, die gern unser Tagungshandbuch nutzen wollen, da sie erkannt haben, dass Print und Internet ideale Ergänzungen sind und damit der modernen Arbeitsweise von Entscheidern gerecht werden“, sagt Intergerma-Projektleiterin Silke Offermann zur steigenden Nachfrage nach der gedruckten Katalog-Version.

Die traditionelle Druckausgabe des hilfreichen Nachschlagewerks wird zusätzlich durch das virtuelle Meetingportal unter www.intergerma.de sinnvoll ergänzt. Hier besteht die Möglichkeit, per Online-Anfrage erhaltene Angebote direkt zu vergleichen und gleich online zu buchen. Darüber hinaus kann der Tagungsentscheider über die Intergerma- Website direkt auf die Homepage des gewünschten Hotels gelangen.

Als Zusatzservice gibt Intergerma den kostenlosen „Newsletter für Tagungsverantwortliche“ heraus, der über interessante Neuigkeiten aus der Tagungsbranche informiert und praktische Tipps zu Tagungsmehrwerten gibt.

Das Handbuch in der Druckausgabe und der Online-Newsletter sowie weitere Informationen sind unter www.intergerma.de abrufbar.
+++

Hintergrundinformation:
Intergerma ist seit über 20 Jahren auf dem Tagungsmarkt etabliert als Herausgeber des meistverbreiteten Tagungsplaners "Hotels und Tagungsstätten in Deutschland" sowie der Publikation "Eventlocations". Neben den Printversionen hat Intergerma im Jahr 2003 ein Online-System für Tagungshotels entwickelt als transparente und neutrale Informations- und Buchungsplattform für Unternehmen und Tagungsveranstalter. Aufgrund der Forderung der Unternehmen nach einer "Alles-aus-einer-Hand"-Lösung für den Hoteleinkauf hat Intergerma sein Online-Reservierungssystem der Hotel.de AG übertragen, bleibt dabei jedoch Kontentlieferant und bedeutenster Vertriebspartner. Darüber hinaus konzentriert sich Intergerma auf sein Kerngeschäft der Printmedien, baut weitere Beratungsleistungen für die Hotellerie aus und entwickelt neue Produkte für den Vertrieb der Hotellerie. Intergerma und seine Gesellschafter sind Aktionäre der Hotel.de AG und stellen gleichzeitig zwei Aufsichtsratsmitglieder.

www.intergerma.de


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +49 (0)69-95 20 8991 · E-Mail info@pr-schacker.de