Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2008Business Travel Show Innovation Award 2008: Hotel Reservation Service gewinnt zum zweiten Mal den Innovationspreis der Geschäftsreisebranche

Business Travel Show Innovation Award 2008: Hotel Reservation Service gewinnt zum zweiten Mal den Innovationspreis der Geschäftsreisebranche

Der von der deutschen Leitmesse für Geschäftsreisen „Business Travel Show“ ausgeschriebene Branchenpreis für die beste Geschäftsreise-Innovation geht dieses Jahr an den Hotel Reservation Service (HRS). Mit der Auszeichnung „Business Travel Show Innovation Award 2008“ wird die von HRS entwickelte neue „Send2Car“-Funktion gewürdigt. Damit können HRS-Kunden nach erfolgter Online- Buchung die relevanten Hoteldaten wie Adresse, Telefon- und Faxnummer über die HRS-Webseite per Mausklick direkt an ihr Navigationsgerät senden. Diesen weltweit einmaligen Service bietet HRS als erstes Hotelbuchungsportal exklusiv mit den Kooperationspartnern BMW und TomTom an.

„Mit der Send2Car-Funktion wird die Vision der vollautomatisierten Buchung vom Angebot bis hin zur Anreise mittels Navigationsgerät zur Realität“, kommentiert HRS-Geschäftsführer Hartmut Keil die innovative Serviceleistung seines Unternehmens und sagt weiter: „Den Geschäftsreisenden eröffnet sich damit eine völlig neue Dimension der komfortablen Hotelbuchung. Die Buchungsdaten sind ohne lästige Adress-Suche oder manuelle Dateneingabe automatisch da, wo der Reisende sie benötigt – auf dem mobilen Device oder im Auto.“

Insgesamt wurden neunzehn Nominierungen und Bewerbungen für den dritten Business Travel Show Innovation Award eingereicht. Eine zehnköpfige Fachjury hat daraus eine Topliste mit fünf Favoriten ausgewählt. Unter den Finalisten waren neben HRS auch die Derpart Reisevertrieb GmbH mit einem Nachhaltigkeits-Konzept, die Hogg Robinson Group mit dem internationalen Internetportal „HRG i-Suite“, Airplus mit einer innovativen Abrechnungslösung im Veranstaltungs-Management sowie die Onesto GmbH mit einem neuen webbasierten Geschäftsreise-Managementsystem.

Den größten Innovationswert sprachen dieses Jahr die Jury und die votierenden Messebesucher nun schon zum zweiten Mal dem Kölner Unternehmen HRS zu. Bereits im Jahre 2006 gewann der Hotel-Reservierungsservice den Business Travel Show Innovation Award für die voll integrierte Online-Anwendung zur Abwicklung von Tagungs- und Veranstaltungsanfragen. Nach Meinung von Jury und Messebesuchern hatte HRS auch damals schon mit dem Online-Tool ein innovatives Produkt im Geschäftsreisemarkt eingeführt, das sich durch klare Anwendungsvorteile für den Nutzer auszeichnet. Der Innovationspreis des letzten Jahres ging an Airplus für die automatische und voll integrierte Abrechnung von Klimaschutzbeiträgen bei Geschäftsflügen.

Die vollständige Liste der neunzehn Nominierungen sowie weitere Informationen zur Messe sind online abrufbar unter www.businesstravelshow.de.
+++

Hintergrundinformation:
Die in London bereits seit 1994 erfolgreich etablierte Business Travel Show findet zum fünften Mal in Deutschland vom 24. bis 25. September 2008 in Düsseldorf statt. Es ist die erste Messe auf dem deutschen Markt, die sich ausschließlich mit dem Thema Geschäftsreisen befasst. Die Veranstaltung bietet Besuchern ein umfassendes Angebot der neuesten Produkte und Services führender Leistungsträger. Die Messe wendet sich speziell an Entscheider der Geschäftsreisepolitik sowie Einkäufer und Bucher von Reiseleistungen in Unternehmen. Begleitend zur Ausstellung wird an allen Messetagen neben kostenfreien Kurzseminaren eine umfangreiche Fachvortragsreihe der VDR-Akademie angeboten. Hochkarätige Referenten zeigen aktuelle Markttrends im Geschäftsreisesegment auf und vermitteln fundiertes Wissen sowie greifbare Insidertipps zur Zeitersparnis und Prozesskostensenkung im Arbeitsalltag. Weitere Informationen gibt es unter www.businesstravelshow.de.

www.businesstravelshow.de


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +49 (0)69-95 20 8991 · E-Mail info@pr-schacker.de