Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2011Golfen für einen guten Zweck: Atrium Hotel Mainz unterstützt Benefiz-Turnier “Golf4Help“

Golfen für einen guten Zweck: Atrium Hotel Mainz unterstützt Benefiz-Turnier “Golf4Help“

Am Freitag, den 9. September 2011, geht das Benefiz-Turnier „Golf4Help“ auf dem Platz des Golfclub Rheinhessen zum dritten Mal an den Start. Mit von der Partie ist wieder das Atrium Hotel Mainz, das mit dem stellvertretenden Direktor Lutz Frey einen der 16 Golfer und zahlreiche Sponsoren stellt, um das wohltätige Turnierziel zu erreichen.

Die in den ersten beiden Jahren erspielte Summe von insgesamt 57.000 Euro für wohltätige Zwecke soll in diesem Jahr weit übertroffen werden. Mit den Sponsorengeldern werden im Jahr 2011 regionale Einrichtungen unterstützt wie die Kinderkrebshilfe Mainz e.V., die Mainzer Hospizgesellschaft e. V., der Elternkreis Down-Syndrom Mainz e.V., der Förderverein Kinderklinik e.V. Bad Kreuznach, die Kinderwiese e.V. Mainz, der Deutsche Kinderschutzbund - Orts- und Kreisverband Mainz e.V. sowie die Kindertagesstätte der Werkstätten für Behinderte in Rüsselsheim. Die Spendengelder kommen durch drei unterschiedliche Sponsoren-Möglichkeiten zusammen: Mit dem Basic-Sponsoring spendet der Sponsor einen Euro für jedes gespielte Loch für seinen Golfer. Beim Gold-Sponsoring beträgt der Spendenbetrag drei Euro pro Loch und beim Premium-Sponsoring wendet der Sponsor nach eigenem Ermessen mehr als drei Euro für jedes von seinem Golfer gespielte Loch auf.

Die Golfer spielen während des Turniers ohne Pause von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang voraussichtlich 80 bis 90 Löcher und werden von freiwilligen Caddies begleitet, die zur Spielbeschleunigung und damit zur Erhöhung der gespielten Löcher und so des Spendenwertes beitragen. Jeder Spieler soll mindestens zehn Sponsoren nachweisen, die sein Spiel unterstützen. Jedes Jahr verdoppelt sich die Anzahl der Spieler und vervielfältigt sich somit die Anzahl der Sponsoren. So waren im ersten Jahr vier Golfer mit 80 Sponsoren und im zweiten Jahr acht Golfer mit 200 Sponsoren am Abschlag, während in der diesjährigen dritten Turnierauflage 16 Golfer mit rund 350 Sponsoren an den Start gehen.

„Das Atrium Hotel ist in der Region bekannt für sein ausgeprägtes soziales Engagement und dieses außergewöhnliche Benefiz-Turnier ist eine sehr ertragreiche Hilfsaktion, die ich stellvertretend für das ganze Atrium-Team sehr gerne unterstütze“, freut sich Lutz Frey auf einen erfolgreichen Turniertag.

Firmen und Privatpersonen, die das Benefiz-Turnier noch als Sponsor unterstützen möchten, können weitere Informationen und eine Sponsorenvereinbarung unter der Telefon-Nummer 06131 – 4910 anfordern.
+++

Hintergrundinformation:
Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Das Gourmet-Restaurant Andante unter Leitung von Küchenchefin Eva Eppard erfüllt höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente. Erlesene Weine werden in der Vinothek degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro sowie die News- und Cigar-Lounge ergänzen das gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection, wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den Kategorien Geschäftsreisehotel und Tagungshotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

www.atrium-mainz.de


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +49 (0)69-95 20 8991 · E-Mail info@pr-schacker.de