Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2013Galaktisches Ambiente und kosmische Genüsse: 500 Gourmets feierten Wein- und Genussparty im Atrium Hotel Mainz

Galaktisches Ambiente und kosmische Genüsse: 500 Gourmets feierten Wein- und Genussparty im Atrium Hotel Mainz

Anlässlich des Mainzer Gourmet-Festivals „Tastetival“ kamen am 26. Oktober 2013 über 500 Gäste zur Wein- und Genussparty ins Atrium Hotel Mainz. Unter dem Motto „Under the Stars“ verwöhnten sieben Spitzenküchen und sieben Winzertalente die Gäste mit exquisiter Kulinarik und erlesener Weinkultur.

Die unter Gourmets inzwischen legendäre Wein- und Genussparty des Atrium Hotel Mainz ging am 26. Oktober 2013 in die fünfte Runde. Mit über 500 Gästen hat das beliebte Gourmet-Event dieses Jahr den Rekord in punkto Gästezahlen erreicht.

Unter dem Motto „Under the Stars“ kredenzten sieben Spitzenköche und sieben rheinhessische Winzertalente himmlische Gaumenfreuden. Dabei versetzte die stilvolle Dekoration und das extravagante Beleuchtungskonzept die Gäste in eine galaktische Atmosphäre. Die fulminante Sternenparty mit verlockenden Düften, kreativen Köstlichkeiten, hervorragenden Weinen und mitreißender Musik der Band „The Hollywood Connection“ war auch dieses Jahr wieder Garant für einen genussvollen Abend.

Das kulinarische Angebot war Augenschmaus und Gaumenfreude zugleich: Von sautierten Venusmuscheln, Parfait von Entenleber mit Trüffel-Portweingelee, pochiertem Roastbeef, Riesengarnelen, Kalbsfilet im Biskuitmantel bis hin zu süßen Verführungen aller Patisseriedisziplinen blieben keine Wünsche der Gourmets offen. Wen es nach den Edelkreationen der Küchenkünstler nach Deftigem gelüstete, konnte sich Flammkuchen und frisch gegrillte Burger schmecken lassen.

Am Herd des kulinarischen Universums standen neben den Spitzenköchen Dennis Giessmann und Christian Westerhoff aus dem Atrium Hotel zudem Oliver Behr vom Restaurant Ludwigsbahn, Stefan Sion aus Sion´s Eifeler Räucherkammer, Peter Stein aus dem Restaurant Stein´s Traube, Florian Koeller vom L´Art Sucré sowie die je mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Kochkünstler Florian Kurz vom Restaurant Coquille St. Jacques und Jens Fischer vom Feinschmecker-Restaurant Passione Rossa im Bollant´s. Begleitet wurden die kulinarischen Höhenflüge aus der vinologischen Galaxis der Weingüter Wagner-Stempel, Keller, Battenfeld Spanier, Deutzerhof, Bernhart, Wittmann und dem Winzerhof Thörle.

Nach dem kulinarischen Event-Highlight im Oktober steht der November im Atrium Hotel Mainz ganz im Zeichen der Gans bevor dann im Dezember winterliche und weihnachtliche Genüsse auf dem kulinarischen Kalender zu finden sind.

Weitere Informationen über das Hotel sind unter www.atrium-mainz.de abrufbar.
+++

Hintergrundinformation:

Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Das Gourmet-Restaurant Andante erfüllt höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente. Erlesene Weine werden in der Vinothek degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro sowie die News- und Cigar-Lounge ergänzen das gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection, wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den Kategorien Geschäftsreisehotel und Tagungshotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

www.atrium-mainz.de


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +49 (0)69-95 20 8991 · E-Mail info@pr-schacker.de