Logo
Aktuelle Seite: news roompressemitteilungen der vorjahrepressemitteilungen 2008Ein Hotel schreibt Geschichte: Zehn Jahre Holiday Inn Bautzen

Ein Hotel schreibt Geschichte: Zehn Jahre Holiday Inn Bautzen

Das Holiday Inn Bautzen wurde 1998 nach langer Vorgeschichte wieder eröffnet und hat nunmehr seit zehn Jahren einen festen Platz in der Bautzener Mitte. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums hat das Hotel das Jahr 2008 zum Festjahr ausgerufen und verschiedene Jubiläumsveranstaltungen geplant. Dazu gehört ein Tag der offenen Tür am 2. März 2008, ein Gala-Abend am 14. März 2008, besondere Jubliäums-Arrangements und zahlreiche Überraschungen. Zudem wird eine Spendenaktion zugunsten der Oberlausitzer Kinderhilfe das Festjahr begleiten. Eine 14-seitige Festschrift zum Jubiläum zeigt den chronologischen Ablauf der Hotelgeschichte und gibt interessante Hintergrundinformationen preis.

Das Holiday Inn Bautzen ist im Herzen der Oberlausitz gelegen, die mit über 1,5 Millionen Übernachtungen als eine der führenden Ferienregionen in Sachsen gilt. Mit 157 Zimmern und Suiten, Konferenz- und Tagungsräumen sowie der beliebten Gastronomie ist das Vier-Sterne-Hotel laut Oberbürgermeister Christian Schramm im Bewusstsein der Bautzener von je her das „erste Haus am Platze“. Unter Leitung von Hoteldirektor Jan Hüpers unterstützt das Hotel maßgeblich die Sicherung der touristischen Infrastruktur in der Region und ist mit 40 Angestellten und davon zwölf Auszubildenden ein regional bedeutender Arbeitgeber und Bereitsteller von Ausbildungsplätzen. Als beliebtes Hotel für Reisegruppen hat das Holiday Inn Bautzen zudem durch zahlreiche Aktivitäten, nachhaltige Veranstaltungen und attraktive Übernachtungs-Arrangements viel zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Stadt Bautzen und der Oberlausitz bei Busunternehmen und Reiseveranstaltern beigetragen. Neben Reisegruppen vorwiegend von Busunternehmen gehören zur Kern- Zielgruppe Firmengäste lokaler Firmen sowie Konferenz- und Bankettgäste.

Die Geschichte des Hotels hat über das zehnjährige Bestehen als Holiday Inn hinaus noch eine wesentlich längere Tradition: Mit Eröffnung des Hotels „Zur Krone“ wurden bereits Mitte des 19. Jahrhunderts die Wurzeln der Bautzener Hotellerie und Gastronomie an dem zentralen Standort vis-a-vis der historischen Altstadt gelegt. Nach dem zweiten Weltkrieg eröffnete das Haus zunächst als „Hotel Stadt Bautzen“ und prägte seitdem die moderne Seite der tausendjährigen, traditionsreichen Stadt Bautzen. Nach umfangreichen Investitionen, Abriss- und Sanierungsmaßnahmen eröffnete das Hotel schließlich im Jahr 1998 als Holiday Inn Bautzen. Die zeitgenössische, geradlinige und klare Architektur steht bis heute gleichzeitig im Kontrast und im Dialog mit der gegenüberliegenden Altstadt. Eine wesentliche Rolle in der Hotelgeschichte spielt der historische „Kronesaal“, der einst als Ball- und Theatersaal diente und mit erneuertem Innenausbau bis heute als Veranstaltungssaal genutzt wird.

Im Rahmen der Neugestaltung aller Hotels der Marke Holiday Inn bis zum Jahr 2010 wird das Holiday Inn Bautzen in den nächsten Jahren schrittweise an die überarbeiteten weltweit hohen Qualitätsstandards angepasst. Die Modernisierung bedeutet für die Hotelgäste Zimmer in aktuellem Design, High Speed Internet, W-Lan und digitales TV, stilvolle Accessoires sowie Erlebnisduschen in den Badezimmern. In den öffentlichen Bereichen werden Restaurant, Tagungsbereich, Lobby und Rezeption der Verjüngungskur unterzogen. Neue Teppiche sowie Akzente mit Musik, Duft und Blumen sollen für ein Rundum-Wohlgefühl der Gäste sorgen. An der gewohnt freundlichen Kompetenz der Mitarbeiter zur Erfüllung der Gästewünsche rund um die Uhr wird sich nichts ändern.
+++

www.bautzen.holiday-inn.com


 Diesen Inhalt teilen:


Zum Anfang
Social Media Präsenz:
Telefon +43 678 1 29 27 25 · E-Mail info@pr-schacker.de